» » Gewichtsprobleme Ihrer Katze

Gewichtsprobleme Ihrer Katze

Eingetragen bei: Katzen

Katzen können wie Menschen Gewicht gewinnen und abnehmen.
Für Katzen kann dies in Zyklen geschehen, die mehrere Monate dauern und es ist ratsam, den Zustand Ihrer Katze im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass sie nicht übergewichtig wird, was zu Diabetes führen oder aufgrund einer unvorhergesehenen Krankheit zu viel Gewicht verlieren könnte .

Es ist ratsam, Ihre Katze regelmäßig zu wiegen und über ihr Gewicht zu berichten, um sicherzustellen, dass keine großen Veränderungen stattgefunden haben.

Wenn sein Bauch anfängt zu hängen, wenn er geht, und in einigen Fällen von einer Seite zur anderen schwankt, dann wird er offensichtlich übergewichtig.
Sie sollten auch in der Lage sein, seinen Brustkorb zu fühlen, indem Sie Ihre Hände entlang der Seiten seines Körpers laufen lassen.

Wenn Ihre Katze an Gewicht zuzunehmen scheint, ohne dass sich ihre Ernährung merklich ändert, dann ist es Zeit, den Tierarzt aufzusuchen, um festzustellen, ob es eine Krankheit gibt, die diese Gewichtszunahme verursacht.

Sie sollten auch nach anderen Anzeichen von schlechter Gesundheit wie Lustlosigkeit oder der Tatsache suchen, dass es zunimmt, ohne zusätzliche Nahrung zu essen.
Wenn die Gewichtszunahme nur durch den Verzehr von mehr Nahrung erfolgt, dann nehmen Sie jedes Mal ein wenig weniger, um die Aufnahme zu kontrollieren, bis das Gewicht der Katze wieder normal ist.

Während eine Katze weiterhin nach mehr Nahrung fragen kann, müssen Sie an ihr bestes Interesse denken und das ist, es davon abzuhalten, über zu essen und gute Gesundheit beizubehalten.

Möglicherweise müssen Sie sogar das Futter, mit dem Sie Ihre Katze füttern, durch eines mit weniger Kalorien ersetzen.
Geriatrische Katzen, die nicht so viel Bewegung bekommen, werden nicht so viel Nahrung benötigen, sonst werden sie dazu neigen, an Gewicht zuzunehmen.
Es gibt spezielle Lebensmittel, die für geriatrische Katzen zur Verfügung stehen und diese sind speziell formuliert, um sicherzustellen, dass sie im Alter gesund bleiben.

Letztes Update am 8. Dezember 2019 19:45