Home » Allgemein » Hundepflege

Hundepflege

Veröffentlicht in: Allgemein

Ein Hund braucht Pflege, Aufmerksamkeit und eine Verpflichtung, sich während seines Lebens um ihn zu kümmern, was 10-15 Jahre oder länger dauern kann. Das erforderliche Engagement umfasst nicht nur die routinemäßige Fütterung, Pflege und Zeit mit dem Hund, sondern auch die Bereitstellung einer tierärztlichen Behandlung, falls der Hund krank wird. Unten ist etwas über Hundepflege geschrieben:

Zähne deines Hundes putzen

Wie putzt man die Zähne eines Hundes?

Schritt eins ist, eine passende Haustierzahnbürste auszuwählen. Sparen Sie sich Zeit, indem Sie keine Kinderzahnbürste kaufen, die normalerweise für Hunde zu schwer ist. Die ideale Zahnbürste hat einen langen Griff, einen abgewinkelten Kopf, der besser zum Mund passt und extra weiche Borsten. Eine andere Möglichkeit ist die Fingerzahnbürste, die über die Fingerspitze passt.

Der zweite Schritt ist die Auswahl der geeigneten Zahnpasta. Die besten Haustier-Zahnpasten enthalten Enzyme, die helfen, Plaque zu kontrollieren. Versuchen Sie, Zahnpasten mit Backpulver, Detergenzien oder Salz zu vermeiden, die manchmal in menschlichen Pasten vorkommen. Fluorid kann eingearbeitet werden, um die Bekämpfung von Bakterien zu unterstützen. Anstatt die Paste auf den Pinsel zu legen, versuchen Sie, sie zwischen den Borsten zu platzieren. Dadurch kann die Paste die meiste Zeit neben den Zähnen verbringen.

Schritt drei ist, den Pinsel mit Paste in den Mund Ihres Hundes zu bekommen und alle Zähne gebürstet. Die meisten Hunde akzeptieren das Zähneputzen, wenn sie auf sanfte Weise angesprochen werden. Wenn Sie anfangen können, wenn der Hund noch ein Welpe ist, ist es ziemlich einfach, aber sogar ältere Haustiere werden den Prozess akzeptieren. Beginnen Sie langsam, Sie können einen Waschlappen oder ein Stück Gaze verwenden, um die Zähne vorne und hinten auf die gleiche Weise zu wischen, wie Sie die Zahnbürste verwenden werden. Tun Sie dies zweimal täglich für etwa zwei Wochen und Ihr Hund sollte mit dem Ansatz vertraut sein. Dann nehmen Sie die Haustierzahnbürste, tränken Sie sie in warmem Wasser und beginnen Sie, mehrere Tage täglich zu bürsten. Wenn Ihr Hund dieses Bürsten akzeptiert, fügen Sie die Haustierzahnpasta hinzu.

Gefährliches Spielzeug
Stöcke und Knochen können splittern und Ersticken oder Erbrechen verursachen oder sie können den Mund, den Hals oder den Darm perforieren. Harte Knochen können Zähne leicht beschädigen. Verwenden Sie stattdessen harte, nicht splitternde Kauspielzeuge, um Futter zu holen oder Ihrem Haustier zu erlauben, zu nagen.

Ein Kautier kann weiches Latexspielzeug zerfetzen. Wenn das Spielzeug einen Quietschmechanismus enthält, kann der Quietscher leicht verschluckt oder verschluckt werden. Handtücher, Socken, Unterwäsche und andere ähnliche Kleidung oder Materialien können von einem wilden Haustier verschluckt werden, was zu Darmverschluss führt.

Manche Hunde kauen oder essen Steine ​​- schlechte Idee! Felsen können beim Verschlucken gebrochene Zähne und einen schweren Darmverschluss verursachen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihrem Haustier Rohleder anbieten, da diese beim Verschlucken auch Darmverstopfung verursachen können und einige mit Arsen, das für Haustiere giftig ist, konserviert werden.

Achten Sie auf scharfe Gegenstände, die Haut, Füße, Augen oder Ohren schneiden können. Farbe und Holzschutzmittel können auch giftig für Ihren gefiederten Freund sein.

Trainieren Sie Ihr Haustier

Wann immer Sie in der Nähe einer Straße sind oder wo Ihr Hund wahrscheinlich lästig ist, wenn er frei läuft, sollten Sie ihn an der Leine halten. Sowohl Sie als auch Ihr Hund werden viel glücklicher sein, wenn er gut trainiert ist. Denken Sie daran, dass nicht jeder Hunde so mag wie Sie und Sie müssen ihre Gefühle respektieren. Halten Sie Ihren Hund jederzeit unter Kontrolle. Ein Teil Ihres Spazierganges sollte Ihren Hund über harten Boden bringen, da dies hilft, seine Nägel kurz zu halten. Machen Sie nicht den Fehler, Ihren Hund zu übertrainieren, wenn er noch wächst, da seine Knochen noch nicht stark genug sind, um mit dem zusätzlichen Stress fertig zu werden, den er auf ihn ausübt. Wenig und oft ist die Regel, bis Ihr Hund zu voller Stärke wächst. Denken Sie daran, dass große Rassen später als kleine Rassen reifen. Fragen Sie den Züchter oder Ihren Tierarzt um Rat.

Regelmäßige und abwechslungsreiche Wanderungen sind nicht nur wichtig, um Ihren Hund fit zu halten. Sie geben ihm auch die Chance, neue Reize zu entdecken und zu erleben, einschließlich der Begegnung mit anderen Hunden. Dies wird ihm helfen, sich zu einem zufriedenen und ausgeglichenen Hund zu entwickeln und ein problematisches Verhalten zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Übung Ihres Hundes überwachen. Erlaube ihm nicht zu verirren und bringe ihn niemals für den Tag nach draußen, um für ihn zu sorgen, während du weg bist.

Halten Sie Ihr Haustier glücklich und gesund

Sobald du dein neues Haustier nach Hause gebracht hast, wirst du ein langes und glückliches Leben zusammen haben wollen. Hier sind einige Möglichkeiten, dies zu erreichen
Gutes Essen und ausreichende Bewegung sind für Hunde und Katzen genauso wichtig wie für Menschen. Leider greifen Haustiere zu oft zu den gleichen schlechten Gewohnheiten und Gesundheitsproblemen wie die Menschen. Diabetes, Herzerkrankungen und Arthritis im Zusammenhang mit Fettleibigkeit sind Probleme, die oft mit einer guten Ernährung und regelmäßiger Bewegung vermieden werden können.

Ein hochwertiges Trockenfutter für Haustiere ist ein gutes Mittel für eine gesunde Ernährung. Wenn Ihr Haustier aktiv genug ist, um die Kalorien zu verbrennen, lieben die meisten Hunde und Katzen Konserven. Es kann mit Trockenfutter gemischt oder separat als Leckerli ausgegeben werden. Manche Leute lassen die Nahrung immer aus, so dass ihre Haustiere knabbern können, wenn sie hungrig sind, während andere es vorziehen, regelmäßige Fütterungszeiten zu haben. So oder so, stellen Sie sicher, dass Haustiere immer Zugang zu sauberem Trinkwasser haben.

AngebotBestseller Nr. 1
TRIXIE Hundespielzeug 'GEIER GUSTAV, STOFF / PLÜSCH, 28 CM' - 35912
4.474 Bewertungen
TRIXIE Hundespielzeug "GEIER GUSTAV, STOFF / PLÜSCH, 28 CM" - 35912
  • Weiche, hochwertige Füllung
  • Kuscheliger Material-Mix aus Plüsch und Stoff im Cord-Look
  • Süßer Spielgefährte für Welpen, als auch für Senioren
  • Mit Stimme für noch mehr Spielspaß
Bestseller Nr. 2
WeFine Hunde Kauspielzeug Zahntraining, 10 Stück Hundeseilspielzeug 100% natürliches Baumwollseil für kleine und mittlere Hunde
7.297 Bewertungen
WeFine Hunde Kauspielzeug Zahntraining, 10 Stück Hundeseilspielzeug 100% natürliches Baumwollseil für kleine und mittlere Hunde
  • Sicheres und ungiftiges Material: aus 100 % natürlicher Baumwollfaser, ungiftig, sehr gesund und sicher für Ihre Haustiere.
  • Zahnreinigung: Es kann die Zahngesundheit Ihres Hundes verbessern, indem es seine Zähne reinigt, das Zahnfleisch massiert, Plaquebildung reduziert und Zahnfleischentzündungen vorbeugt.
  • Super langlebig und viel Spaß: Zehn langlebige Seil-Spielzeuge zum Kauen und Spielen. Halten Sie Ihren besten Freund für Stunden der Unterhaltung und Bewegung beschäftigt, halten Sie Ihren Welpen davon ab, die Möbel zu kauen.
  • Leicht zu waschen: Diese Seilspielzeuge können leicht gewaschen werden, um es sauber zu halten und die Mundgesundheit des Hundes zu schützen.
  • International products have separate terms, are sold from abroad and may differ from local products, including fit, age ratings, and language of product, labeling or instructions.

Letzte Aktualisierung am 29.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API